Nachhaltigkeit punktet: „Frosch“ erneut vertrauensvollste Marke

Download als PDF
07.04.2014 - Mainz

Zum 13. Mal in Folge ist die Marke „Frosch“ von den Lesern des Magazins Reader’s Digest zur vertrauensvollsten Marke unter den Reinigungsmitteln in Deutschland gewählt worden. Foto: W&M
Zum 13. Mal in Folge ist die Marke „Frosch“ des Mainzer Unternehmens Werner & Mertz die vertrauensvollste Marke unter den Reinigungsmitteln in Deutschland. Bei der europaweiten Erhebung wählten die Leser des Magazins Reader’s Digest die Marke mit 30 Prozent ihrer Nennungen zur „Most Trusted Brand“ unter den Haushaltsreinigern. Damit verbesserte der Öko-Pionier sein gutes Vorjahresergebnis um vier Prozentpunkte und vergrößerte den Abstand zu Platz zwei, auf den in diesem Jahr zwölf Prozent der Nennungen entfielen.

Mit ihrer Wahl zeigten die Verbraucher einmal mehr, dass neben einer erstklassigen Produktqualität zunehmend auch Faktoren wie konsequente Nachhaltigkeit und zuverlässige Service-Orientierung der Hersteller sowie Gütesiegel und Auszeichnungen eine entscheidende Rolle für das Markenvertrauen spielen. Bei der Produktion angefangen, setzt „Frosch“ auf eine lückenlose Umweltorientierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette. „Nachhaltigkeit leben schafft Vertrauen“, sagt Reinhard Schneider, Vorsitzender der Werner & Mertz-Geschäftsführung. „Wir freuen uns, dass unser Umwelt-Engagement auch von den Verbrauchern wahrgenommen und honoriert wird.“

Vor allem mit der Marke „Frosch“ setzt Werner & Mertz seit 1986 auf Öko-Effektivität und den schonenden Umgang mit den Ressourcen nach dem Kreislaufprinzip nach Cradle to Cradle. Seit über zehn Jahren ist Werner & Mertz an seinen beiden Produktionsstandorten in Mainz und im österreichischen Hallein EMAS-zertifiziert. EMAS ist das weltweit anspruchsvollste System für nachhaltiges Umweltmanagement der Europäischen Union. Schon bei ihrer Markteinführung mit den ersten phosphatfreien Reinigern auf dem Markt konnte sich die Marke als „Öko-Pionier“ etablieren.

Mit der Studie „Reader’s Digest European Trusted Brands 2014“ hat das Magazin Reader’s Digest zum 14. Mal in zehn europäischen Ländern die vertrauenswürdigsten Marken in über 100 Produktkategorien ermittelt. Ohne Vorgaben von Markennamen wurden für diese Studie 17.969 Teilnehmer gebeten, die für sie persönlich vertrauenswürdigste Marke in jeder Kategorie zu nennen. Die jährlich durchgeführte Befragung erfolgt in einigen Ländern schriftlich, in anderen online und ist die größte europaweite Verbraucherstudie.

Download als PDF

Pressekontakt:
Werner & Mertz GmbH
Abteilung Unternehmenskommunikation
Birgitta Schenz
Rheinallee 96
55120 Mainz

» BSchenz@werner-mertz.com
Telefon 06131-964-20 28
Fax 06131-964-23 30