Als Unternehmen der Logistikbranche und seit dem Jahr 1995 bestehende 100 % -Tochtergesellschaft der Werner Mertz GmbH ist die Werner & Mertz Service & Logistik GmbH für die Vormaterialversorgung sowie das Lagern und die Distribution der hochwertigen Markenartikel der Muttergesellschaft zuständig. Wir bieten darüber hinaus innerhalb der Unternehmensgruppe kompetente Unterstützung und Beratung in allen logistischen Fragestellungen und in der Entwicklung und Umsetzung von nationalen und internationalen Logistik-Konzepten.

Für unseren Standort in Mainz suchen wir Sie ab sofort unbefristet als

Betriebsingenieur (m/w/d)

Aufgaben

  • Überwachung aller technischen Systeme und Anlagen für die logistische Leistungserbringung
  • Steuerung, Koordination und Durchführung von technischen Maßnahmen und Projekten zur Sicherstellung eines reibungslosen Betriebs
  • Ableitung von Maßnahmen bei Störungen
  • Verantwortung für Risiko- und Schwachstellenanalysen und kontinuierliche Verbesserung der Betriebsabläufe
  • Erstellung von Prozessbeschreibungen, Verfahrens- und Betriebsanweisungen sowie Gefährdungsbeurteilungen
  • Bearbeitung von Ausschreibungs- und Genehmigungsverfahren
  • Überwachung der Einhaltung von Genehmigungsauflagen, Dokumentationspflichten sowie interner und externer Compliance-Vorgaben
  • Mitarbeit und Beratung der Geschäfts- und Betriebsleitung in allen technischen Fragestellungen im Bereich der Logistik

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Maschinenbau, Antriebs- und Automatisierungstechnik, Elektrotechnik o.ä.) oder vergleichbare abgeschlossene Technikerausbildung (m/w/d) (z. B. in den Bereichen Instandhaltung, Produktion, Kraftwerk oder Logistik)
  • Gute Kenntnisse der Prozessleittechnik
  • Kenntnisse in der SPS-gesteuerten Intralogistik (z. B. automatische HRL) wünschenswert
  • Ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, Abläufe und Kennzahlensysteme
  • Erfahrungen in der eigenständigen Planung und Durchführung von Projekten und im Umgang mit Planungstools
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen betriebs-, arbeitssicherheits- und umwelttechnischen Rechtsnormen
  • Zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS Office (Excel, PowerPoint, Word)
  • Sichere SAP R/3 -Kenntnisse (weitere Module wie z. B. EWM wünschenswert)

Wir bieten Ihnen neben attraktiven Konditionen und vielfältigen Benefits die Möglichkeit und den nötigen Freiraum zur Gestaltung Ihrer persönlichen Karriere. Ihre individuelle Förderung ist für uns ebenso selbstverständlich wie die tatkräftige Unterstützung durch unsere Teams. Sie sind an dieser Herausforderung und abwechslungsreichen Aufgabe interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung unter Angabe Ihres frühsten Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Für Fragen steht Ihnen Frau Lisa Korduan vorab gerne unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 06131 964 – 2395. Wir freuen uns auf Sie!