Tag der Ausbildung am 9. Juni 2018

Bei Hitzerekord verdächtigen Temperaturen informierten sich die Besucherinnen und Besucher über das umfangreiche Ausbildungsangebot beim Frosch. Die Ausbilder und Azubis aus den kaufmännischen, technischen oder naturwissenschaftlichen Bereichen hatten viele Informationen für die Gäste vorbereitet.

So erklärten zum Beispiel die Industriekaufleute anhand der Wertschöpfungskette ihren Ausbildungsberuf. Auch der angehende Informatikkaufmann begeisterte Schülerinnen und Schüler mit seinem Fachwissen. Spielerisch wurde es bei den Fachlageristen und Fachkräften für Lagerlogistik: Hier konnte man einen Minitaturstapler über einen von den Azubis selbst gebauten Parcours manövrieren.

Auf der Technikmeile im umfunktionierten Mitarbeiter-Restaurant versuchten sich die Jugendlichen am Zusammenbau eines Planetengetriebes.

Für Spiel und Spaß sorgten unser Glücksrad und der Einsatz einer VR-Brille.

Bei den gut besuchten Rundgängen durch das Lager, die hauseigene Lehrwerkstatt und die Produktion konnten alle Interessierten einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Eine Live-Demo gab es auch beim Ausbildungsberuf „Produktionsfachkraft Chemie“:
Zur Einstimmung waren eine Tankpalette und eine Druckluftmembran-Pumpe ausgestellt. Höhepunkt war auch hier ein kleiner Rundgang durch das Labor und die Produktion.

Via Rollenspiel – die „Schauspieler“ waren allesamt unsere Azubis – erklärte unser Personalprofi, wie man sich auf ein Bewerbungsgespräch vorbereitet.

Noch Fragen zur Ausbildung? Dann melde Dich bei uns:

Kaufmännische Ausbildung
Selina Friedrich
Telefon: 0 61 31/9 64 20 58

Naturwissenschaftliche Ausbildung
Lars Volkmar
Telefon: 0 61 31/9 64 26 57

Technische Ausbildung
Ralf Zimmermann
Telefon: 0 61 31/9 64 27 55